Text-Tipp: Verständlich schreiben

„Zu wenig Beachtung findet die Auffassung, dass Datenschutzmanagement dazu beiträgt, Unternehmensgefährdungen durch Prävention zu verhindern. Schaden, der durch nachlässiges Datenschutzmanagement entsteht, kann eine Größenordnung erreichen, die das Unternehmen ernsthaft bedroht.[…]“ 

Diese Zeilen fand ich zuletzt während der Recherche für einen Text-Auftrag. Dieser Text scheint dem Prinzip zu folgen, wer „g’scheit redet“, muss auch „g'scheit sein". Falsch gedacht!

Ich habe mir die Mühe gemacht, diesen Satz zu verstehen. Aber möchten Sie das auch Ihrem Leser zumuten? Lieber nicht, denn er oder sie wird schon nach dem ersten Satz Reißaus nehmen!

So wird’s verständlich:

  1. Was will ich sagen?
  2. Was kann ich vereinfachen oder weglassen?
  3. Wie komme ich noch näher an meinen Leser?

Wenn ich mein Publikum nicht kenne, gehe ich von einem ganz niedrigen Vorwissen aus. Daran orientiert sich dann die Wortwahl. 

Hier die konkrete Verbesserung: 

Weitere News

06.11.2017

Webtext-Tipp: Text-Struktur für Besucher und Suchmaschine

​Finden der passenden Keywords geht’s jetzt um die richtige Struktur von Webtexten. WIE der Inhalt aufbereitet ist hat nämlich hohen Einfluss auf Ihre Suchmaschinenplatzierung.

10.10.2017

Webtext-Tipp: Keywords

Wie Sie die passenden Keywords für Ihre Webtexte finden – 5 einfache Tipps
02.10.2017

Text-Tipp: Das Beste kommt zum Schluss

Sie brüten über’m weißen Blatt. Der Cursor blinkt |   |   |   |. Seit gefühlten Stunden starren Sie auf den Bildschirm und sie will Ihnen einfach nicht einfallen:

Headlines finden
04.09.2017

Text-Tipp: Alltägliche Mitteilungen auf dem Punkt

Eigentlich möchten Sie nur ein kurzes Mail schreiben, aber das will einfach nicht so recht gelingen?
07.03.2017

logoshuffle

oder wie wir als Agentur über automatisierte Logoentwicklung denken

Agenturen über automatisierte Logoentwicklung
17.02.2017

Inspiration am Metal Highway

Zum zweiten Mal fand im Kristallsaal des Schloss Rothschild in Waidhofen/Ybbs die hochkarätige Veranstaltung „Startup Metall Highway“ Vol.2 der Eisenstraße statt, unterstützt von

Ihr Erfolgsprojekt

​ Jedes Projekt beginnt damit, vorab die richtigen Fragen zu stellen.

Nutzen Sie den P&R Projektcheck als Checkliste für die ersten wichtigen Schritte zu Ihrem erfolgreichen Marketingprojekt.

Wir nehmen uns Zeit für Sie

Barbara Pirringer, BA

+43 650 / 56 21 572
pirringer@pundr.at

​Wolfgang Rechberger, BSc

+43 664 / 46 46 333
rechberger@pundr.at

P&R Agentur für strategische & visuelle Kommunikation

Kapuzinergasse 6, 3340 Waidhofen an der Ybbs, Austria/Österreich

Bild-CAPTCHA
Geben Sie bitte die obigen Zeichen ein.