Wolfgang Rechberger präsentiert "Blender-Projects.com" in Amsterdam

Auch heuer war es wieder soweit: Von 25. bis 27. Oktober stand das Amsterdamer "De Balie" wieder im Zeichen von Open Source, 3d und Animation.

Rund 350 Teilnehmer von (fast) allen Kontinenten lauschten, präsentierten und diskutierten über Projekte, Experimente und die Zukunft der 3d-Grafiksoftware "Blender".
Mittendrin war diesmal P&R GF Wolfgang Rechberger, der die vor wenigen Monaten gelaunchte Online-Plattform "Blender-Projects.com" präsentieren durfte. Diese Plattform soll in Zukunft sowohl Hobby-Anwendern als auch professionellen Animationsstudios einen Raum zur Präsentation von 3d-Projekten bieten. 

Ein großer Dank gilt an dieser Stelle dem Team der Blender Foundation rund um Ton Roosendaal, das mit viel Engagement mit dieser Veranstaltung auch heuer wieder einen Höhepunkt der Blender-Saision schuf.

Zur Online-Plattform gelangt ihr auf Blender-Projects.com.
Auf Facebook unter https://www.facebook.com/PlatformBlenderProjects.
Und ein Intro-Video gibt es auf Youtube.  

Weitere News

23.08.2018

Tresortüren, öffnet euch

Am 30 August ist es soweit: Der TRESOR am Oberen Stadtplatz 31 in Waidhofen a/d Ybbs öffnet seine schweren Eisentüren. Dahinter warten die Schätze des neu gegründeten Handwerk Eisenstraße Kollektivs.

13.03.2018

Konstruktive Kommunikation und andere Karriere-Booster

Ein Blick in den frühlings-sonnigen Seminarraum mit Barbara Pirringer
23.01.2018

Strahlende Ergebnisse an FH St. Pölten

Beeindruckende Jubiläumsberichte erstellten die Studentinnen der FH St. Pölten für Hofer-Kerzen unter Anleitung von Lektorin Barbara Pirringer
06.11.2017

Webtext-Tipp: Text-Struktur für Besucher und Suchmaschine

​Finden der passenden Keywords geht’s jetzt um die richtige Struktur von Webtexten. WIE der Inhalt aufbereitet ist hat nämlich hohen Einfluss auf Ihre Suchmaschinenplatzierung.

10.10.2017

Webtext-Tipp: Keywords

Wie Sie die passenden Keywords für Ihre Webtexte finden – 5 einfache Tipps
02.10.2017

Text-Tipp: Das Beste kommt zum Schluss

Sie brüten über’m weißen Blatt. Der Cursor blinkt |   |   |   |. Seit gefühlten Stunden starren Sie auf den Bildschirm und sie will Ihnen einfach nicht einfallen:

Headlines finden

Ihr Erfolgsprojekt

​ Jedes Projekt beginnt damit, vorab die richtigen Fragen zu stellen.

Nutzen Sie den P&R Projektcheck als Checkliste für die ersten wichtigen Schritte zu Ihrem erfolgreichen Marketingprojekt.

Wir nehmen uns Zeit für Sie

Barbara Pirringer, BA

+43 650 / 56 21 572
pirringer@pundr.at

​Wolfgang Rechberger, BSc

+43 664 / 46 46 333
rechberger@pundr.at

P&R Agentur für strategische & visuelle Kommunikation

Kapuzinergasse 6, 3340 Waidhofen an der Ybbs, Austria/Österreich

Bild-CAPTCHA
Geben Sie bitte die obigen Zeichen ein.